Sachbearbeiter/in Finanzbuchhaltung / Debitorenbuchhaltung / Lohnbuchhaltung (m/w/d)

Mit über vier Jahrzehnten Erfahrung als Spezialunternehmen für die Instandsetzung von Hydraulik-Komponenten und einem seit 1997 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem, geben wir unseren Kunden die Sicherheit, einen kompetenten Partner für diesen komplexen und sensiblen Bereich an der Seite zu haben.
Denn: Instandsetzung braucht Sicherheit! Das ist ein Anspruch, dem wir uns verpflichtet haben.

Um auf diesem Niveau weiter erfolgreich arbeiten zu können, suchen wir zur Verstärkung zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n:

Sachbearbeiter/in Finanzbuchhaltung /
Debitorenbuchhaltung / Lohnbuchhaltung (m/w/d)

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufm. Bereich, gerne als Steuerfachangestellte, aber nicht Bedingung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel. Idealerweise arbeiteten Sie bereits mit SAGE und DATEV
  • selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Sozial- und Teamkompetenz (ein hohes Maß an Diskretion)
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • hohe Kundenorientierung

Ihr Verantwortungsumfang im Einzelnen umfasst u.a.:

  • laufende vorbereitende Finanzbuchhaltung / Debitorenbuchhaltung
  • Vertragsprüfung Debitoren
  • Überwachung und Bearbeitung der Kundenanforderungen, Finanzströme, Mahnwesen
  • Bearbeitung des Bank- und Zahlungsverkehrs
  • Erstellung der Ausgangsrechnungen
  • Bearbeitung der Ausgangslieferscheine
  • Anlegen und Pflege der Personalakten
  • Betreuung und Pflege des Zeiterfassungssystems
  • Vorbereitende Lohnbuchhaltung
  • Urlaubsplanung der Mitarbeiter
  • Erstellung von Arbeits- und Anstellungsverträgen, Arbeitszeugnissen

Was Sie erwarten dürfen:

  • einen attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem innovativen, dienstleistungsorientierten Unternehmen
  • fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen
  • transparente und leistungsorientierte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge

 
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des möglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung vorzugsweise in einem PDF-Dokument per E-Mail an: jobs[at]hsrr.de, alternativ postalisch.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalische Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.

Hydraulik-Service Rhein-Ruhr GmbH
Janine Herberger-Wolters
Zum Eisenhammer 14 / 16a 46049 Oberhausen

Tel.: 0208-85004-0
www.hsrr.de